Programm

Programm zum Download als PDF

G. Meier
Zur aktuellen Tätigkeit des Arbeitskreises 4.6 „Altbergbau“

S. Paul, O. Heinke
Erfahrungen beim praktischen Einsatz eines bohrlochgängigen Laserscanners zur Dokumentation unzugänglicher altbergbaulicher Hohlräume Zusammenfassung

J. Klünker, D. Hordijk, M. Heitfeld
Tagesbruchbedingter Abriss eines Einkaufszentrums im Innenstadtbereich von Heerlen/Niederlande - Erkundung und Nachweis bergbaulicher Ursachen - Zusammenfassung

K.- H. Löbel, J. Schröter
Serverbasierte GIS-Lösung für die Präsentation von Informationen aus dem Monitoring im Altbergbau am Beispiel Oelsnitz/Erzgeb. Zusammenfassung

K. Telenga, S. Stelzner, M. Drobniewski, R. Scherbeck
Projektmanagement im Altbergbau der RAG Aktiengesellschaft Zusammenfassung

E. Ehrt, A. Kynast, W. Kögel
Planung und Umsetzung des Abschlussbetriebsplanes des Tonbergwerkes der Stadt Klingenberg am Main Zusammenfassung

D. Krauthackl, F. Kremser, H. Nußbacher
GKB-GIS Schnelle Informationsbereitstellung zu altbergbaulichen Fragestellungen im Rahmen der aktiven Verwahrung Zusammenfassung

B. Juza, F. Kremser, H. Landsmann
Aktive Verwahrung und Auflassung/Löschung von Bergwerksberechtigungen in Österreich, am Beispiel des ehemaligen Braunkohlenbergbaues Ratten/St. Kathrein am Hauenstein Zusammenfassung

A. Thomas, R. Becker, H.- G. Schramm
Erhaltung des bergmännischen Wissensschatzes des saarländischen Bergbaus für die Zukunft Zusammenfassung

J. Heckes, A. Arles, G. Bonnamour, F. Téreygeol
3D-Dokumentation und Modellierung von oberflächennahen Objekten des Altbergbaus Zusammenfassung

P. Steinmetz, F. Bier, K.- P. Sasse
Sanierung eines tagesnahen Brandes im Steinkohlenflöz Blücher Zusammenfassung

N. Reinersmann, F. Jurga, A. Ziegler
Kleine Auswirkung, große Sanierung - ein Beispiel für eine bergbauliche Bearbeitung in einem Essener Wohngebiet Zusammenfassung

G. Meier
Zu Erfahrungen und Grundsätzen bei der bergtechnischen Sanierung von Altbergbauobjekten Zusammenfassung

L. Halke, B. Tunger
Erkundung und Sanierung von tagesnahen Grubenbauen des Altwismutbergbaues im Gang „Parallel“ bei Wolkenstein/Himmelreich Zusammenfassung

V. Gräulich, G. Meier
Bergtechnische Teilsicherung eines Wasserlösestollens am Beispiel des Wiederstedter Stollens (Stadt Arnstein, Sachsen-Anhalt) Zusammenfassung

F. Ebersbach
„Technische und rechtliche Aspekte der Gefahrenabwehr in der Braunkohlenbergbausanierung“ Zusammenfassung

M. Speer
Wismut Altbergbau - komplexe Sanierungsmaßnahmen an Halden Zusammenfassung

M. Penzel, O. Wallner, P. Wolff
Erfahrungen mit altverwahrten Tagesschächten der Grube Schlema-Alberoda der Wismut GmbH Zusammenfassung

G. Unland
Die Finanzierung der Bergbau-Altlasten in Sachsen Zusammenfassung

M. Straßburger
Zum Stand des Altbergbau-Projektes des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege Zusammenfassung

H. Klapperich, E. Fritz, M. Hanke
Innovatives Flächenrecycling & Standortentwicklungsmanagement von Bergbaufolgelandschaften unter technischen und wirtschaftlichen Aspekten Zusammenfassung

V. Scholz
Das Sächsische Oberbergamt als Partner im Ziel 3 – Projekt „ArchaeoMontan“ Zusammenfassung

N. Tamáskovics
Rechnerische Stabilitätsnachweise für verflüssigungsgefährdete Altkippen des Braukohlenbergbaus Zusammenfassung

 

Kontakt  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017