Disziplinen der Geotechnik

Disziplinen der Geotechnik

Die klassische Geotechnik betrachtet den Boden als Baustoff und als Grundlage für alle auf der Erde errichteten Bauwerke. Sie schafft damit Infrastruktur und ist maßgeblich für eine umweltverträgliche Gestaltung der notwendigen Eingriffe in Naturhaushalt und Umwelt verantwortlich. Die Aufgaben beginnen mit der Erkundung der Erdkruste, der Bestimmung der physikalischen und chemischen Parameter des Bodens und reichen von der Berechnung der Wechselwirkung zwischen Bauwerk und Boden bis zur Bauplanung, Ausführung, Überwachung und Dokumentation. Angewendet werden die Verfahren auf alle Arten von Bauwerken. Seien es Dämme, Verkehrswege, Deponie- oder Wasserbauwerke oder die komplexe Pfahlgründung eines Hochhauses.

 

Kontakt  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017