WS 2005/06

Neue Ideen und Konzepte in der Geoinformatik und Fernerkundung

Wir möchten Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Kolloquiumsreihe im Wintersemester 2005 / 2006 einladen. Sie soll insbesondere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Fachgebieten die Möglichkeit geben, ihre aktuellen Forschungsarbeiten vorzustellen. Ein Ziel der Veranstaltung soll aber auch sein, mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen, die sich im Rahmen ihrer Promotion und ihrer Forschungstätigkeit mit aktuellen Themen der Geoinformatik und der Fernerkundung beschäftigen.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Busch    Dr.-Ing. Chr. Fischer

Ort:
Institut für Geotechnik und Markscheidewesen
Erzstrasse 18
Markscheider-Hörsaal, Zeit: 16:15 - 17:45

<b><font color="#000000">Datum</font></b> <b><font color="#000000">Name</font></b> <b><font color="#000000">Institution</font></b> <b><font color="#000000">Thema des Vortrages</font></b>
Donnerstag 17.11.2005 Dr.rer.nat. Burghard C. Meyer <LINK http://www.ufz.de/index.php?de=1926 _blank>Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle (UFZ), Leipzig</LINK> <LINK 375 800x700>Entscheidungsunterstützung zur Entwicklung differenzierter Landnutzung</LINK>
Donnerstag 15.12.2005 Prof.Dr.-Ing. M. Weisensee <LINK http://www.fh-oow.de/institute/iapg/personen/weisensee/ _blank>Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (IAPG), FH Oldenburg</LINK> Grundlagen und Anwendungen Hyperspektraler Sensoren
Donnerstag 12.01.2005 M.Sc. K. M. Shams <LINK http://www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=139,94438&_dad=portal&_schema=PORTAL _blank>Department of Geography, Geology and Mineralogy, University of Salzburg</LINK> <LINK 376 800x600>Soil Contamination by Hexavalent Chromium (Cr(VI)) in Dhaka City , Bangladesh , due to indiscriminate disposal of Tanney Wastes</LINK>
Donnerstag 02.02.2005 AdM Dipl.-Ing. J. Deutschmann <LINK http://ww.deutschesteinkohle.de/ _blank>Geschäftsbereich Geoinformation / Vermessung, Deutsche Steinkohle AG (DSK), Herne</LINK> <LINK 377 800x600>Geodaten-Services als integrierter Bestandteil von Arbeitsprozessen</LINK>
Donnerstag 09.02.2005 Dr.rer.nat. Dirk Balzer <LINK http://www.bgr.bund.de/ _blank>Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Hannover</LINK> <LINK 378 800x600>Geologische Schadensrisiken – eine Fachaufgabe der BGR: Rahmenbedingungen und Beispiele</LINK>
 

Kontakt  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019